Spendenkonto: (Sparkasse Neubrandenburg-Demmin)
BIC: NOLADE21NBS / IBAN: DE98150502000610000519

mit PayPal
Wunschliste Tierschutz-Shop

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten

Zufallstier

charly2017slide.jpg

Letzte Neuzugänge

maxcharly

twicedonna

Einzelheiten zu Tierpatenschaften hier

Wie wir euch bereits informiert haben, befindet sich unsere 12 Jahre alte Boxerdame Laila seit Mitte Mai 2016 auf einer Pflegestelle.

Sie fühlt sich dort sehr wohl und genießt ihren Altersruhestand.

Leider hat uns die Woche keine gute Nachricht erreicht.

Laila ist derzeit in Behandlung wegen eines heftigen Gebärmuttervorfalls. Durch eine Entzündung in der Läufigkeit hatte die Seniorin einen Scheidenvorfall. Sie musste bisher 6mal in die Klinik und operiert werden.

Die bisherigen Kosten belaufen sich auf rund 1.200 € (Rechnungen können auf Anfrage eingesehen werden Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Im Sommer muss Laila dann noch kastriert werden. Die Kastration ist nötig, da die Gefahr eines weiteren Gebährmuttervorfalls bersteht.

Außerdem muss ein Mama-Tumor raus operiert werden.

Dies ist nun unser zweites Nottier. Wir möchten und müssen deshalb nochmals um Spenden bitten. Wir können das nicht ohne Hilfe stemmen!

Tierschutzverein Altentreptow
BIC: NOLADE21NBS
IBAN: DE98150502000610000519
Sparkasse Neubrandenburg - Demmin

PayPal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mit PayPal

laila

laila

0
0
0
s2smodern
powered by social2s

Frieda kam bereits am 13.01.2017 zu uns als Fundhund.

Frieda ist eine 6jährige Bulldogge. Sie war in einem schlechten gesundheitlichen Zustand - beide Ohren mit umfangreichen Ohrpolypen und deutliche Unterernährung.

Wir entschlossen uns für eine umgehende Operation, um weitere gesundheitliche Schäden zu verhindern. Am 19.01.2017 erfolgte die erste Operation, bei der in beiden Ohren die Polypen entfernt wurden.

Da der erste Eingriff nicht den gewünschten Erfolg brachte, wurde Frieda am 30.01.2017 mit Diagnose: Gehörgangsentfernung beidseits bei hochgradiger chronischer Otitis operiert. Danach waren viele Nachbehandlungen durch Entzündungen im Narbenbereich erforderlich.

Bis Ende letzter Woche schien dann alles gut zu laufen. Frieda hatte gut zugenommen und genoss die Zuwendung ihrer Pflegestelle.

Leider veränderte sich dies seit dem letzten Wochenende. Sie fraß nicht mehr gut und schlief unruhig. Auch ihr allgemeiner Gesundheitszustand schien sich zu verschlechtern. Die linke Gesichtshälfte schwoll an. Daher musste Frieda erneut dem behandelnden Arzt vorgestellt werden. Es erfolgte eine Röntgenuntersuchung. Es wurden Veränderungen festgestellt und die Beule punktiert. Die Flüssigkeit wurde ins Labor eingeschickt um ein spezielles Antibotikum anfertigen zu können.

Es kann sein, dass Frieda nochmals operiert werden muss. Die Kosten für die angefallenen Operationen und Behandlungen belaufen sich derzeit auf 1.500 €. Die endgültige Summe können wir noch nicht abschätzen.

Wenn Sie uns und Frieda unterstützen möchten:

Tierschutzverein Altentreptow
BIC: NOLADE21NBS
IBAN: DE98150502000610000519
Sparkasse Neubrandenburg - Demmin

paypal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mit PayPal

Wir bedanken uns, im Namen von Frieda, für jeden einzelnen Euro!

frieda

frieda

14.03.2017

Frieda geht es nun wieder besser.

Das Gesicht ist fast abgeschwollen. Sie wird mit speziellen Antibiotika behandelt.

Wir hoffen, dass es nun endlich wieder aufwärts geht und wir Euch bald schöne Bilder von Frieda zeigen können.

Bis dahin müssen wir aber weiter um Spenden bitten. Wir sind ein kleiner Verein und brauchen jeden Unterstützer! Nur so können wir weiter helfen!

16.03.2017

Seht selbst wie sich die Kleine gemacht hat!

So soll es weitergehen! Deshalb wäre es sehr schön wenn sich noch ein paar Spenden im Topf ansammeln würden. Frieda dankt schon mal allen Spendern und Daumendrückern.

frieda

frieda

0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Joomla Template - by Joomlage.com